Wünsche für 2018 / Frohes neues Jahr

Das erste was man am frischen neuen ersten Tag in 2018 macht, ist jedem, dem man begegnet ein frohes neues Jahr zu wünschen, seinen Whatsapp-Kontakten einen Gruß, ein Bild oder ein Gif zu senden, wahlweise auch ein Video vom nächtlichen Feuerwerk.

Möge das neue Jahr für jeden das bringen, was er/sie sich wünscht!

Was wünsche ich mir denn für 2018?
Als ich mir darüber Gedanken gemacht habe, sind mir während des Spazierengehens nicht gleich materielle Dinge eingefallen. Ich wünsche mir, dass die Menschen achtsamer durch die Welt gehen. Obwohl in meiner Straße zwei Mülleimer in kurzem Abstand zueinander stehen, liegt immer mehr Müll auf den Gehwegen und der Straße. Die Hundekotbeutel werden anstatt in die eben erwähnten Mülleimer, lieber in die Gärten und Höfe von anderen geworfen, oder (kein Witz) man lässt den Hund immer an der gleichen Stelle neben der Bushaltestelle seinen Haufen machen. Jetzt nach Silvester ist der Rathausplatz total zugemüllt. Wer feiern und Raketen zünden kann, der kann das auch aufräumen.
Aber Achtsamkeit bezieht sich ja nicht nur auf Müllvermeidung. Einfach mal einen Gang zurückschalten und nicht immer schnurstracks mit seinem übergroßen Ego durch die nächstbeste Wand brechen. Der Gemeinschaftssinn geht immer mehr flöten, …..
Eine Liste, die ich noch lange weiterführen könnte, zusammenfassend wünsche ich mir einfach mehr Achtsamkeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s