Die Witzkiste

Ernest & Rebecca – Die Witzkiste
Franz. Titel: La boîte à blagues
Hamburg ; Tokyopop, 2016

ISBN 978-3-8420-2566-0
46 S. – 9,95 €

Band 6 der Reihe.

Rebecca ist nun wieder gesund und hat sich den Rat ihres Lieblingslehrers zu Herzen genommen und etwas „Dummes“ getan. Sie ist heimlich ins Auto ihres Vaters geklettert und fährt mit ihm Richtung Krankenhaus, wo ihr geliebter Insekten-Opa liegt.

Wie schon in den vorigen Bänden ist die altkluge Rebecca nie um einen Spruch verlegen und zusammen mit der Supermikrobe Ernest trotzt sie jeder Schwierigkeit. Diesmal ist es etwas ganz Ernstes, denn ihr Lieblings-Opa liegt im Krankenkaus. Zu viel Zigaretten und Alkohol. Mithilfe von Ernest will sie ihm helfen und lernt nebenbei wieder neue Leute kennen.

Auch Coralie treffen wir wieder, die gegen den Liebeskummer ankämpft und an der Erfahrung wächst.

Alles in allem hat es wieder viel Spaß gemacht von Rebecca & Ernest zu lesen, auch wenn der Comic viel zu schnell durchgelesen ist.
4 Büchersterne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s