Extradunkel

Zevin, Gabrielle
Edelherb
Engl. Titel: Because it is my blood
Frankfurt am Main ; FJB, 2013
ISBN 978-3-8414-2131-9
520 S. – 16,99 €

Anya Balanchine Trilogie (Birthright Trilogy):
Bd. 1: Bitterzart
Bd. 2: Edelherb
Bd. 3: Extradunkel

Inhalt:
Delacroix ist nicht der leitende Staatsanwalt geworden und dennoch nicht arbeitslos. Anya stellt ihn kurzerhand als Anwalt ein, als sie damit beginnt Kakao zu legaliseren. Jedoch muss sie einiges an Gegenwind einstecken…

Rezension:
Im Abschlussband gehen wir Seite an Seite mit einer jungen Frau, die erwachsen wird und Verantwortung übernimmt. Anya trifft Entscheidungen und kämpft sich durch.
Sie geht wie im zweiten Band auf viele Beerdigungen und wird Patentante von Scarlets Kind.
Während sie in der Berufswelt sehr zielstrebig ist, hat sie in ihrer Gefühlswelt einige Probleme. Die Trennung von Wil war nicht einfach und jetzt steckt ihre Schwester Natty total tief in der Pubertät.

Das Buch schreitet wirklich schnell voran. Fast alle zwei bis drei Kapitel durchleben wir ein ganzes Jahr und plötzlich ist Anya nicht mehr 16, sondern Mitte 20. Da muss man wirklich gut aufpassen.

Leider fehlte mir irgendwo die Spannung. Gerade weil die Autorin so schnell voranschritt, liest es sich manchmal wie eine Aneinanderreihung der Ereignisse. Nur die Sache mit Yuji und deren Folgen waren etwas auregender.

Die Autorin:
Gabrielle Zevin hat Literatur studiert und bereits mehrere Bücher sowie Drehbücher verfasst. Ihre Werke wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt und mehrfach mit Preisen ausgezeichne.

Fazit:
Gabrielle Zevin legt mit Extradunkel ein passables Ende ihrer Dystopie hin, wenngleich sie dafür viel zu schnell durch die Zeit galopierte.
3 Büchersterne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s