Mal was anderes: Scrapbooking, der erste ernste Versuch

Immer mal wieder überkommt mich eine Leseunlust und ich will irgendwas anderes machen. Neben dem Lesen bastel ich eigentlich auch gerne, nur irgendwie fehlen mir des Öfteren die Ideen. Da habe ich die Scrapbook-Werkstatt entdeckt. Dort gibt es einige Tutorials und mir haben’s die Minialben angetan. Spontan alle Sachen aus dem Bastelschrank geholt und noch einiges eingekauft, dann ging’s auch schon los: Mittlerweile habe ich ein zweites Büchlein gemacht und ein drittes ist geplant. Einfach weil es so schön einfach ist. Ohne groß ein Design zu überlegen, sondern verschiedene Elemente spontan zusammenzustecken. Lediglich die richtige Arbeitsfläche fehlt mir noch. Das Bett ist auf Dauer etwas unbequem ^^.

Advertisements

2 Kommentare zu “Mal was anderes: Scrapbooking, der erste ernste Versuch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s