Arrow 2+3

Arrow
Bd. 2 + 3
Stuttgart ; Panini Comics, 2013
Bd. 2: ISBN 978-3-86201-794-2
Bd. 3: ISBN 978-3-86201-856-7
je 100 S., 9,99 €

Kurzrezension:
Wie bereits im ersten Band erhalten wir im Comic die Hintergrundinformationen zur ersten Staffel, die in der TV-Serie nicht eingebaut werden konnten. Da wäre z.B. die Beziehung der Lance-Schwestern, Laurels Werdegang, oder eine Vorgeschichte von der Insel. Einige offene Fragen können dadurch geklärt werden. Wie die Genesung von Deadshot, den Oliver eigentlich mit einem Pfeilschuss ins Auge erledigte und wir uns anschließend wunderten, als er einige Folgen später wieder angriff. Im Comic erleben wir, wie er gerettet wird.
Ebenso die Entwicklung von Tommys und Laurels Beziehung wurde erzählt.
Schade allerdings, dass Tommys Vater nicht auftaucht und was es alles mit dem dunklen Bogenschützen auf sich hat.

Anfangs war es für mich irritierend, dass Oliver und die anderen Charakter ganz anders aussagen. Dies liegt daran, dass nicht nur ein Zeichner an der Geschichte mitwirkte, sondern mindestens sechs, wie es im Buch steht. Jeder Zeichner hat seinen eigenen Stil und stellt sich die Charaktere anders vor und so sehen die Bewohner von Starling City fast jedes Mal anders aus.
Das ist leider eine Sache, die ich nicht gerne mag. Es störte mich vor allem, als Oliver in einigen Szenen sehr kantig und fast schon brutal aussah.

Die Cover hingegen bleiben ihrem Stil treu und zeigen den Schauspieler Stephen Amell.
Mit dem vierten Band, den ich mir gerade erst gekauft habe, endet die Comicreihe vorerst. Ob zur zweiten Staffel weitere Comics mit Hintergrundgeschichten folgen, bleibt abzuwarten.

3 Büchersterne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s