Schwarze Seelen (Das Buch der Schatten; 7)

Tiernan, Cate
Schwarze Seelen
Engl. Titel: The calling
München ; cbt, 2013
(dark moon ; 38009)
ISBN 978-3-570-38009-3
253 S. – 7,99 €

Die Reihe
Das Buch der Schatten:
Bd. 1: Verwandlung
Bd. 2: Magische Glut
Bd. 3: Bluthexe
Bd. 4: Flammende Gefahr
Bd. 5: Dunkle Zeichen
Bd. 6: Böse Mächte
Bd. 7: Schwarze Seelen
Bd. 8: Verwandte Geister (November 2013)
Bd. 9: Strife
Bd. 10: Seeker
Bd. 11: Origins
Bd. 12: Eclipse
Bd. 13: Reckoning
Bd. 14: Full Circle
Bd. 15: Night’s child (spielt in der Zukunft)

Inhalt:
Morgan hat einen Albtraum, indem ein Hexenclan in Form von diversen Tieren ein „Junges“ tötet. Zusammen mit ihren Freunden reist sie nach New York. ..

Rezension:
Wie gewohnt setzt die Geschichte sich nahtlos fort. Im letzten Band ereignete sich der Tod von Selene und sogar von Cal, den Morgan immer noch liebte. Immerhin war er ihre erste große Liebe. Wobei man gerade durch die Informationen aus diesem Band überlegt, wie so viel Gefühl und so viele Dinge geschehen konnten, wenn doch nur ein paar Monate vergangen sind. Zweieinhalb, wenn ich mich recht erinnere. Vom Gefühl, das beim Lesen entstanden ist, müsste es viel mehr Zeit gewesen sein.

Morgans magische Kräfte sind wieder enorm gewachsen, was sie zum Teil auch Alice zu verdanken hat, die ihr ihren Geist öffnete und ihre Erfahrungen übertrug. Nun möchte sie aber auch die neuen Kräfte nutzen, doch Hunter drängt sie immer zur Vorsicht. Was aber leider oft in Kontrolle umschlägt. Teilweise trat er fast schon auf wie Cal, der auch versuchte Morgan zu kontrollieren. Hier zeigt er sich von seiner nicht so charmanten Seite. Das führt natürlich dazu, dass Morgan erst recht ihre Magie anwendet. Doch leider muss sie erkennen, dass eine dunkle Seite in ihr gern mal etwas über die Stränge schlägt und sie dadurch ihre Freunde verängstigt. So auch Robbie, der sich dadurch von ihr entfernt.

In New York wollen sie herausfinden, was der finstere Clanteil der Amyranth treibt. Die Mitglieder des Zirkels können sich anscheinend in Tiere verwandeln. Während Morgan immer schön vorsichtig sein soll, aber dennoch in Gefahr gerät, verabschiedet sich Hunter stets. Er geht dort einer Suche nach und am nächsten Tag trifft er sich mit dem und dem. Nie gibt er seiner Freundin Morgan vernünftige Informationen, wodurch es nicht verwunderlich ist, dass Morgan sich innerlich anfängt abzuwenden.

Auch wenn anfangs nicht allzu viel Spannendes passiert, wendet sich das Blatt ganz plötzlich und Morgan muss gegen den Mörder ihrer Eltern antreten. Allerdings bestätigt sich die Vermutung über Cieran, die man die ganze Zeit über hatte, nachdem man sehr schnell herausfand, dass die Tagebucheinträge am Anfang eines Kapitels von ihm sind.

Und jedes Mal, wie sollte es anders sein, gibt es diesen gemeinen Cliffhanger, der das Warten auf den nächsten Band unterträglich macht.

Wie auch schon in der letzten Buchbesprechung erwähnt, kapselt sich die ganze Geschichte irgendwie total von dem einstigen Wicca-Kult ab. An wenigen Stellen wurde es erwähnt, aber es geht im Grunde nur noch um das Hexe-sein an sich und die Zauberei/Magie. Man macht ein Kreisritual, aber das scheint mehr so eine Art Lückenbüßer zu sein, damit es überhaupt noch einen Bezug zu Wicca gibt.

Die Autorin:
Cate Tiernan wuchs in New Orleans auf, studierte russische Literatur in New York und arbeitete anschließend bei einem renommierten Verlag. Ihre Serie um Morgan wurde ein großer Erfolg und in mehrere Länder verkauft. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Durham.

Fazit:
Der mittlerweile siebste Pageturner aus der „Das Buch der Schatten“-Reihe bleibt wie seine Vorgänger konstant spannend und lässt erst zu, dass man das Buch zuklappt, wenn es fertig gelesen wurde.
Ich vergebe 4 Büchersterne.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s