Juni-Mangas

Vor Kurzem setzte ich mir das Ziel den Manga-SUB abzubauen.
Das lief auch sehr gut.
Manga-SUB
Fünf der Zelda-Mangas sind noch über.
Die Rezension zu Supernatural Comic Band 2 und Band 3 erreicht ihr durch einen Klick.

Der Juni ging irgendwie rasend schnell vorbei, dass ich gar nicht mit den Rezensionen hinterher kam und zum ersten Mal waren soooooooooooo viele Mangas dabei. 😉

Hier die Übersicht:

Mangas im Juni

Vom Manga-SUB:

Labs, Robert : Domicile Bd. 1. – Hamburg ; Tokyopop, 2009
Es dauerte schon etwas bis ich in die Geschichte fand. Die Geschichte dreht sich um ein Buch, das im Kölner Dom versteckt wurde und mächtige Kräfte besitzt. Ein leicht bekleidetes Mädchen erhält Zugang zum Buch und damit auch Kontakt zu Dämonen und Engeln. Zeitlich spielt das alles im Zweiten Weltkrieg.
Die Zeichnungen von Robert Labs werden immer besser, nur die Geschichte ist nicht so mein Geschmack.

Shinjo, Mayu : Blaue Rosen Bd. 1 + 2. – Köln ; Egmont Manga & Anime, 201o
Mayu Shinjo wird von mir ja nicht mehr gekauft, nachdem sie vom Charakterdesign irgendwie immer das gleiche bringt. Hier gehts um die Vorgeschichte der Band Blaue Rosen und die Liebesgeschichte von Akira (der wie ein Mädchen aussieht) und Mizuki (die wie ein Junge aussieht).  Nicht ihr bestes Werk.

Qurinrose… : Wonderful Wonder World Bd. 2 + 3. – Hamburg ; Tokyopop, 2010
Alice ist ins Wunderland geraten. Hier findet sie beim Uhrmacher Unterschlupf. Das Wunderland an sich ist anders, als im Märchen. Hier bekriegen sich die Herzkönigin und die Mafia, zu der z.B. der Hutmacher gehört. Im ersten Band war ich noch irritiert, was das alles soll. Jetzt gibts Erklärungen.

Und nun die aktuellen Mangas:

Mashima, Hiro : Fairy Tail Bd. 21. – Hamburg ; Carlsen, 2012
Immer spannendere Wendungen und die Geschichte scheint aussichtslos. Das Fieseste ist aber die Wartezeit auf den nächsten Band.

Moringa, Milk : Wir beide! Bd.1. – Hamburg ; Carlsen, 2012
Mariko ist eher das unauffällige Mädchen. Als sie dann Akko kennenlernt, hat sie zum ersten Mal eine wirklich gute Freundin. Bald darauf merkt sie aber, dass sie mehr empfindet, als nur Freundschaft.
Mal sehen, was sich aus der Geschichte entwickelt.

Watanabe, Ayu : L-Dk Bd. 5. – Köln ; Egmont Manga & Anime, 2012
Die nächsten drei Bände sind schon angekündigt, aber die Geschichte stagniert auf ein und demselben Thema. Sie ist verliebt, er wohl auch. Aber immer verbockt irgendwas das Ganze. Und er benimmt sich zudem auch sehr herablassend, so stellt er sie bloß oder macht sie zum Gespött der anderen.

Hibiki, Wataru : Das geliehene Herz Bd. 2 (Abschlussband). – Hamburg ; Tokyopop, 2012
Die Geschichte scheint aussichtslos. Das Herz des Dämons muss zurückgegeben werden, ansonsten wird er verrückt. So oder so würde der Tod des Mädchens daraus hervorgehen. Geschickt gelöst. Plus Kurzgeschichte über ein Mädchen, dass versucht ihrem Schwarm seine Liebe zu gestehen.

Ishikawa, Emi : Scary Lessons Bd. 8. – Hamburg ; Tokyopop, 2012
Endlich wieder gruseln mit dem Mädchen ohne Unterleib. So viele Bände schon mit vielen Kurzgeschichten, aber nie wurde etwas wiederholt oder war langweilig. Dazu kommt eine Geschichte, in der die Vergangenheit der Erzählerin thematisiert war.

Takeuchi, Naoko : Pretty Guardian Sailor Moon Bd. 8. – Köln ; Egmont Manga & Anime, 2012
Pegasus muss gerettet werden, Mamoru ist krank und die Sailor Kriegerinnen können sich nicht verwandeln. Also der passende Zeitpunkt für Nehelenia, um sich und ihren Zirkus zu stärken. Man merkt hier wieder, wie sehr die Anime-Serie und der Manga sich unterscheiden. Allein was das Amazonentrio angeht. Im Manga treten die Figuren bisher nur einmal auf und da nur als „Kanonenfutter“ für das Amazonenquartett.
Appropo Sailor Moon: Das Wiki dazu kann ich nur empfehlen.

Gesamt: 11 Mangas

Advertisements

2 Kommentare zu “Juni-Mangas

    • Die Zelda-Bände hatte ich nicht zusammen gekauft, die sind einfach liegengeblieben, weil ich auf einmal so eine Überdosis davon hatte. ^^
      Mittlerweile kaufe ich auch nicht mehr so viele Mangas.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s