Zwischenbilanz: Die Flucht vs. The Sign (XVI)

Die Flucht (Cassia & Ky; 2)

Condie, Ally : Die Flucht
Cassia & Ky; 2

Band zwei der Reihe setzt nicht unmittelbar nach Ende des ersten an, sondern einige Wochen später.
Die Geschichte wird abwechselnd aus Cassias und aus Kys Sicht erzählt. Gerade die erste Hälfte zieht sich ziemlich in die Länge. Auch wenn es schnell zu lesen ist, hatte ich das Gefühl, dass nicht wirklich was passiert.
Ich hoffe, dass jetzt in der zweiten Hälfte die Geschichte mehr Fahrt aufnimmt.

—————————————————————————————————————————————————-

The Sign - nur zu deiner Sicherheit

Karr, Julia : The Sign – nur zu deiner Sicherheit

The Sign wartete schon etwas länger zwischen den ganzen ungelesenen Büchern, bis ich es jetzt spontan herausnahm. Etwas Aufregend entfachte das Buch durch die Änderung des Titel. Zuerst sollte es XVI – Nur zu deiner Sicherheit heißen, doch der Verlag änderte diesen mal eben in The Sign – Nur zu deiner Sicherheit. Leider ist dieser total blödsinnig und die Farbe der Schrift ist auch viel dunkler. Ich habe noch ein Bild des ursprünglichen Covers, das wird in der Rezension auftauchen.

Zum Inhalt: Nina, 15, lebt im Amerika der Zukunft. 2150 ungefähr. Sobald die Mädchen 16 werden bekommen sie das XVI-Tattoo auf ihr Handgelenk. Das heißt, dass sie ab sofort Sex mit jedem haben dürfen. Die Gesellschaft ist in dieser Zeit so dermaßen übersexualisiert, dass das Ganze in allerei Richtungen ausartet. Von den Mädchen wird erwartet, dass sie sich freuen, ein Sex-Teen zu werden und bereitwillig mit Typen in die Kiste zu steigen. Vergwaltigungen werden nie als solche anerkannt, denn die Mädchen wollten es ja so. Hier haben die Männer ziemlich leichtes Spiel.
Die Welt an sich ist zudem technologisch sehr weit entwickelt, der Mond, der Mars und die Venus wurden erkundet und die ersten Menschen leben auf dem Mond. Wie auch in den anderen Zukunfstromanen gibt es eine Gegenpartei, die versucht die Unterdrückung durch die Politik u.a. aufzuhalten.

Was mich hier am Anfang ziemlich störte war das Nicht-Erklären von Abkürzungen und dem Leser bisher unbekannten Begriffen. Oder kennt jemand WeLS? Es dauerte eine ganze Weile, bis endlich erklärt wurde, das sich hinter diesem Begriff verbirgt.
Ich bin nun beim 10. Kapitel und es ist etwas Schreckliches passiert. Freue mich schon weiter zu lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s