Mangas im September 3

Toboso, Yana : Black Butler Bd. 7. – Hamburg ; Carlsen, 2011 (200g)
Kinder verschwinden und Ciel & Sebastian werden mit der Aufklärung der Fälle beauftragt. Die heißeste Spur führt zu einem Zirkus, bei dem einige Merkwürdigkeiten geschehen.

Makino, Aoi : The final loop. – Hamburg ; Tokyopop, 2011 (200g)
3 Kurzgeschichten, in denen es um Mobbing, Entscheidungen und Vergebung gibt. Die zweite Geschichte mochte ich nicht besondern, aber die erste war sehr schön und traurig.

Minami, Kanan : 3, 2, 1 … Liebe! Bd. 11. – Hamburg ; Tokyopop, 2011 (200g)
Tsubaki ist eigentlich glücklich mit ihrem Freund, doch als beide Studienpläne schmieden, wird sie sehr traurig, da ihre Wunschunis sehr weit auseinander liegen. Zudem kommt auch noch eine Schülerin dazu, die mit Kyota auf einer Wellenlänge liegt und Tsubaki suggeriert, dass sie ihr den Freund ausspannt.

Kurumatani, Haruko : Idol Kiss. – Köln ; Egmont Manga & Anime, 2011 (200g)
Hina ist absoluter Fan der Band Kiss Minus, besucht ein Konzert und lernt die Jungs gleich persönlich kennen. Sie ergattert den „Pet“-Job und kommt dem Frontmann Chiaki näher. Einige Elemente, die in vielen Mangas auftauchen, stören mich mal wieder.

Chiba, Kozue : Ich wünschte, ich könnte fliegen … Bd. 1. – Hamburg ; Tokyopop, 2011 (200g)
Shios größter Traum ist das Singen, doch ihre Eltern unterstützen sie nicht. Als sie Nao trifft, flüchten beide nach Toyko, um ihren Traum zu verwirklichen. In 3 Bd. abgeschlossen. Lese ich vlt. doch weiter?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s